Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1989

Integrata GmbH: Die Tübinger Unternehmensberatung plant die Umwandlung in eine von den Mitarbeitern getragene Aktiengesellschaft. Im Vorfeld dieser Transaktion haben die "Integrata Verwaltungs-GmbH" und die "Integrata GmbH Unternehmensberatung, BDU" zur

Integrata GmbH:

Die Tübinger Unternehmensberatung plant die Umwandlung in eine von den Mitarbeitern getragene Aktiengesellschaft. Im Vorfeld dieser Transaktion haben die "Integrata Verwaltungs-GmbH" und die "Integrata GmbH Unternehmensberatung, BDU" zur "Integrata Unternehmensberatung GmbH" fusioniert. Dabei gaben die Altgesellschafter Wolfgang Heilmann und Erhard Reblin ihre Schachtelmehrheit von 51 Prozent auf. Nach einer Kapitalerhöhung von 2 auf 4 Millionen Mark, die von 20 alten und 40 neuen Gesellschaftern getragen wird, steigt die Zahl der Gesellschafter (künftig Aktionäre) auf 77.

Britton-Lee Inc.:

Dem Anbieter dedizierter Datenbankrechner geht es immer noch nicht wieder gut. Im vierten Quartal 1988 belief sich der Verlust, wie einer Meldung über eine Neufassung des Jahresberichts zu entnehmen ist, auf 812 000 Dollar bei Einnahmen von 7,2 Millionen Dollar. Fürs ganze Jahr summierte sich das Defizit auf noch 1,7 (Vorjahr: 13,6) Millionen Dollar, der Umsatz stieg um 11 Prozent auf 28,7 Millionen Dollar.

Cullinet Software GmbH:

Die deutsche Tochter der noch immer nicht voll genesenen US-Softwarefirma ist keine 50000-Mark-GmbH mehr. Das Stammkapital wurde um 1 Million Mark erhöht.