Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1988 - 

Expertensystem-Tool für IBM-Mainframes

Integration mit Datenbanken geplant

WALTHAM (IDG) - Ein IBM-Mainframe-basiertes Expertensystem-Tool kündigte jetzt die Artificial Intelligence Corp. an. Laut Hersteller soll das Produkt wissensbasierte Verarbeitungen mit bestehenden Datenbanken integrieren, die in komplexen Produktionsanwendungen zum Einsatz kommen.

Ein Expertensystem, das mit dem "Knowledge Base Management System" (KBMS) erstellt wurde, kann als Stand-alone-Anwendung auf DB2 und SQL/DS zugreifen. Dies erklärte Robert Goldman, President der Artificial Intelligence. Ferner sei es möglich, über eine kundenspezifische "Exit-Facility" Pfade zu anderen Mainframe-Datenbanken zu definieren.

Nach Angaben von Larry Harris, Chairman der Artificial Intelligence, sei somit "KBMS" das einzige Mainframe-basierte Tool, das alle vier Methoden der logischen Schlußfolgerungen vereint, die derzeit in der Expertensystem-Technologie angewandt werden. Durch diese Methodik sei es auch gelungen, Datenbanken mit Regeln und Fakten der in KBMS erstellten Wissensbasen zu verbinden.