Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1989

Integration von IuK-Techniken

STARNBERG (pi) - Unter dem Titel "Die intelligente Verwaltung" führt die Deutsche Congress Gesellschaft Starnberg am 27. und 28. September 1989 eine luK-Tagung durch.

Nicht nur in großen Bürokomplexen, sondern auch in öffentlichen Verwaltungen sind, so der Veranstalter, in den letzten Jahren moderne Informations- und Kommunikations-Techniken eingezogen. Die dabei entstandenen "lnselnetze" mit oft inkompatiblen Endgeräten sowie separate Infrastrukturen für die Sprech- und Datenkommunikation stellen verantwortliche Planer vor immer größere Probleme.

Die Tagung soll Lösungswege aus diesem Dilemma aufzeigen. Ein zukunftsweisendes Konzept für eine integrierte luK-Infrastruktur verkörpert, so die Veranstalter, die ISDN-Telekommunikationsanlage. Zielgruppe der Tagung sind Verantwortliche in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Verwaltungen, die mit der Planung und Durchführung informations- und kommunikationstechnischer Projekte betraut sind.

Informationen: Deutsche Congress Gesellschaft Starnberg, Ferdinand-Maria-Straße 3,

8130 Starnberg, Telefon 0 81 51/1 42 81.