Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1979 - 

Netzdatenbank von Siemens:

Integriertes Gesamtsystem für EVU

MÜNCHEN (pi) - Eine besser abgestimmte Berechnung, Planung, Bestandsführung und Pflege von Elektrizitätsnetzen verspricht die Siemens AG den Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU). Auf einer Informationsveranstaltung Ende Januar in Bad Kissingen stellte der Siemens-Geschäftsbereich Datenverarbeitung einem Kreis von Experten erstmals ein EVU-Integrationsmodell vor.

Die Elemente des Modells sind

- das Softwaresystem Betina (Bausteine für ein technisches Informationssystem mit Netzanalyse).

- das interaktive grafische System IGS für die Netzplanverarbeitung,

-die Netzdatenbank sowie

-ein Verbindungsprogramm mit der Aufgabe, die Verknüpfung von Betina und IGS mit der Netzdatenbank sicherzustellen.

Die Netzdatenbank enthält neben sämtlichen elektrotechnischen Werten auch nichtelektrische Größen (etwa für Instandhaltung und Lagerhaltung), ferner kommerzielle Angaben (Zählerstände) und juristische Informationen (beispielsweise Grunddienstbarkeiten).

Informationen Siemens AG. Zentralstelle für Information, Postfach 103, 8000 München 1.