Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.1999 - 

Pipeline

Intel arbeitet an ASDL-Modem

Die zunehmende Verbreitung von Breitbandtechnologie für Internet-Zugänge ruft auch Chiphersteller Intel auf den Plan. Das Unternehmen will eine Reihe von Asymmetrical- Digital-Subscriber-Line-(ADSL-) Modems auf den Markt bringen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten sind ADSL-Modems durchgehend mit dem Web verbunden und blockieren die verwendeten Telefonleitungen nicht. Dadurch entfallen die üblichen Einwähl- und Verbindungszeiten. Aufgrund einer Vereinbarung mit Cisco sollen Intels ADSL-Produkte mit den "Central-Office-DSL"-Komponenten der Netzwerker kompatibel sein.