Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1998

Intel baut für die Zukunft von Merced vor

MÜNCHEN (CW) - Intel investiert rund 1,5 Milliarden Dollar in den Bau eines zweiten Forschungs- und Entwicklungszentrums am Standort Hillsboro, Oregon. Wie der Nachrichtendienst "news. com" meldet, plant der Hersteller, dort die 0,13-Mikrometer-Fertigungsmethode für Mikroprozessoren zu entwickeln. Diese Technik wird voraussichtlich für die Produktion eines Nachfolgers für den "IA-64"-Prozessor (Codename "Merced") eingesetzt. Drei weitere Chipfabriken des kalifornische Herstellers entstehen derzeit in Irland, Israel und in Fort Worth im US-Bundesstaat Texas. Die zweite Version des Merced wird im Jahr 2001 erwartet.