Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.04.2004 - 

Patentrecht

Intel beendet Streit mit Intergraph

MÜNCHEN (CW) - Intel hat den langjährigen Patentrechtsstreit mit dem IT-Dienstleister und Softwareanbieter Intergraph durch die Zahlung von 225 Millionen Dollar beendet. Der Betrag deckt gleichzeitig die Ansprüche von Intergraph gegen den Computerhersteller Dell ab, der eine Art Risikoversicherung mit Intel abgeschlossen hatte. Der kalifornische Chipriese bezweifelt zwar, dass diese auch patentrechtliche Fragen einschließt, will dieses Problem aber mit Dell klären. Intergraphs Verfahren gegen die PC-Hersteller HP und Gateway wird dagegen fortgesetzt. Insgesamt kostete Intel der 1997 begonnene Rechtsstreit 657 Millionen Dollar an Entschädigungszahlungen. Intel war vorgeworfen worden, Technologien, die Intergraph für seinen nur kurzzeitig in Serie gefertigten "Clipper"-Prozessor entwickelt hatte, in eigenen CPUs verwendet zu haben. Im Zuge der Einigung erhielt Intel nun eine entsprechende Lizenz. (mb)