Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.1994

Intel forciert Videokonferenz

PALO ALTO/MUENCHEN (CW) - Der Prozessorgigant Intel ist derzeit offensichtlich bemueht, den Einsatz von preisguenstigeren Videokonferenzsystemen zu forcieren. Nach einer Allianz mit LAN- Marktfuehrer Novell soll nun eine weitere Arbeitsgemeinschaft mit AT&T, Compaq und Compression Labs gegruendet werden. Ziel ist die rasche Einfuehrung notwendiger Techniken und Standards sowohl am Arbeitsplatz als auch in entsprechenden Konferenzraeumen. Dabei stehe, wie es heisst, die Anwendung des "Personal Conferencing" - also die Moeglichkeit, mit einem entfernten Partner am Computerbildschirm gemeinsam Dokumente zu bearbeiten - im Vordergrund. Erste Produktankuendigungen sollen noch in diesem Jahr erfolgen.