Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.1996

Intel hat Pläne für Overdrive mit MMX

SAN MATEO (IDG) - Intel will Anfang nächsten Jahres neben den normalen MMX-Chips auch Overdrive-Prozessoren mit der Multimedia-Erweiterung für Upgrades älterer Pentium-Systeme anbieten. Die Overdrive-Serie umfaßt auch niedrig getaktete Prozessoren. Voraussetzung für den CPU-Austausch ist allerdings, daß das Motherboard des Rechners dafür vorbereitet ist. Die Overdrive-Chips sollen integrierte Spannungsregulatoren besitzen, die auch niedrigere Versorgungsspannungen ermöglichen. Fachleute bezweifeln jedoch, daß die Upgrades im Business-Bereich nennenswerten Absatz finden werden. So meint Mark Perl von Visa USA, daß Firmen vorrangig an E-Mail, Dokumentenerstellung und Tabellenkalkulationen interessiert seien. Das schafften bereits heutige CPUs mit Leichtigkeit.