Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.2004 - 

Geld für Java-Server

Intel investiert in Jboss Group

MÜNCHEN (CW) - Der Chiphersteller Intel will die Jboss Group, kommerzieller Anbieter des quelloffenen Java-Applikations-Servers "Jboss", mit einer ungenannten Summe finanziell unterstützen. Die Geldspritze, die von der Investment-Tochter Intel Capital kommt, stellt offenbar den noch fehlenden Teil einer ersten Investitionsrunde über insgesamt zehn Millionen Dollar dar. Diese war bereits im Februar von den Beteiligungsgesellschaften Matrix und Accel Partners bekannt gegeben worden.

Das Geld soll in die Produktentwicklung und den Aufbau des Geschäfts fließen. Intel kündigte zudem an, der Jboss Group Hardwareressourcen bereitzustellen, um eine Zertifizierung des Java-Servers für die Prozessorplattformen "Itanium" und "Xeon" zu ermöglichen. (as)