Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.2000

Intel plant Schutzsystem für Notebooks

MÜNCHEN (CW) - Intel hat einen neuen Sicherheitsstandard angekündigt, der Notebooks und die darauf gespeicherten Daten in hohem Maße vor Diebstahl schützen soll. Die in Entwicklung befindliche "Protected Access Architecture" erlaubt Schutzmaßnahmen auf Hardwareebene. Anwender müssen sich schon vor dem Start des Betriebssystems beispielsweise per Fingerabdruck, Smartcard oder USB-Schlüssel ausweisen. Schlägt die Identifizierung fehl, versagt der Rechner seinen Dienst. Selbst die Festplatte wäre dann für einen Datendieb nach dem Ausbau unlesbar.