Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1989 - 

LISP-Benchmarks für IPSC2-Parallelrechner veröffentlicht:

Intel-System schneller als Cray XMP

FELDKIRCHEN (pi) - Intel Computers und Lucid Inc. haben jetzt die LlSP-Leistungsdaten des IPSC/2 Hypercube Systems von Intel veröffentlicht.

Danach läuft der Standardtest für LlSP-Systeme "Gabriel Triangle Benchmark" auf dem IPSC/2-Parallelrechner 2,4mal schneller als auf einer Cray XMP. Im Vergleich zu einer IBM 3081 oder einer Symbolics 3600/IFU ist der IPSC/2 vier- beziehungsweise 19mal schneller. Nach Angaben von Intel ist es damit das schnellste LISP-System der Welt. Es sei außerdem noch möglich die Leistungen zu steigern, da der Test auf einer mittelgroßen Systemkonfiguration gefahren wurde. Jedes System ist von 16 bis auf 128 Knoten modular ausbaubar. Jeder Knoten besteht aus Prozessoren der Typen 80386 und 80387 und kann von 1 Megabyte bis auf 16 Megabyte erweitert werden. Das IPSC/2 LISP ist ab sofort verfügbar. Die Preise variieren je nach Systemgröße zwischen 29 000 und 57 000 Mark.