Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1998

Intel will mit Mobil-CPUs Strom sparen

MÜNCHEN (CW) - Die Lebensdauer von Notebook-Batterien ist für Anwender nach wie vor unbefriedigend. Zu den größten Stromfressern gehören die CPUs. Intel hat es sich zum Ziel gemacht, energiesparende Mikroprozessoren zu entwickeln. Vergangene Woche stellte der kalifornische Halbleitergigant einen Pentium-MMX-Prozessor mit 266 Megahertz vor, der mit einem Stromverbrauch von 4,5 Watt auskommen soll. Zum Vergleich: Der Pentium-II-Prozessor mit 300 Megahertz verbraucht rund acht Watt.