Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1987

Intelligente Terminals für die 3270-Welt

FRANKFURT (pi) - Die 3270-kompatible Terminalfamlie MRX 7000 hat de Memorex GmbH jetzt vorgestellt. Sie besteht aus den Modellen MRX 7088, 7188 und 7186, die sich zum Einsatz als Terminals am Großrechner oder auch als Stand-alone-Geräte unter dem Betriebssystem MS-DOS eignen.

Das als Einstiegsversion konzipierte Modell MRX 7088 basiert auf dem Mikroprozessor 8088 (Taktfrequenz wahlweise 4,77 oder 10 Megahertz). Ebenfalls XT-kompatibel ist de Memorex-Workstation 7188, die zusätzliche Steckplätze auf der Systemplatine bietet. Höheren Ansprüchen soll die AT-kompatible Workstation 7186 gerecht werden, die entweder mit 6 oder 10 Megahertz Taktfrequenz betrieben werden kann. Alle Modelle sind mit 640 KB RAM und einem 5?-Zoll-Diskettenlaufwerk ausgerüstet. Zusätzliche Diskettenlaufwerke und Festplatten mit 20 oder 40 MB lassen sich integrieren.

Zur Auswahl stehen drei 14-Zoll-Bildschirme (zwei monochrom, einer farbig) sowie drei Tastaturen mit 84, 102 oder 122 Tasten. Die Preise für die sofort lieferbaren Workstations beginnen bei 3700 Mark für Modell 70 und enden bei 10 000 Mark für Modell 86.