Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Elektronik-Kassen NCR 255 für die Friga-Gruppe:


17.12.1976 - 

Intelligenz an der Checkw-Out-Line

MÜNCHEN - Gleichzeitig mit der Umstellung von herkömmlichen Registrierkassen auf elektronische Kassenterminals vom Typ NCR 255

mit Kontrollrechnern NCR 276 hat die Friga-Hesseldieck-Gruppe - ein Großmarktunternehmen mit sieben C+C und drei Verbrauchermärkten in Nord- und Westdeutschland - ein Programmsystem für die Bruttogewinnermittlung implementiert. "Damit haben wir eine Umsatzaufgliederung nach 98 Warengruppen - das ist für uns optimal", begeistert sich Mitinhaber Jochen Heseldieck.

Für jeden registrieten Posten sind dies die - pro Artikel oder Warengruppe - möglichen Auswertungen: Gewinn oder Verlust, Umschlagschnelligkeit und Relation zwischen Umsatz und Bruttogewinnanteil einer Warengruppe am Gesamtumsatz.

Warendisposition und Preisgestaltung sind somit ständig unter Kontrolle - es kann "markt- und zeitnah" entschieden werden.

Weiter vorgesehen: Wareneingangserfassung auf Filialebene für den Betriebsvergleich in der Zentrale. Beabsichtigt ist ferner die Ausrüstung der Terminals mit UPC-Scannern. ob