Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.1975 - 

IBM: Neue Terminals und ein DSS

Intelligenz für die Peripherie

ARMONK. N. Y. - Mit der neuen Doppelstation 3760 (anstelle des Bildschirms 3277) kann IBM's "Kommunikationssystem" 3790 zu einem Datensammelsystem mit bis zu 24 Erfassungsplätzen ausgebaut werden.

Das Erfassungsgerät 3760 besitzt an jedem Bedienungsplatz ein "Gas-Plasma-Display" für 240 Zeichen. Desweiteren kundigte IBM programmierbare Versionen der 3770-Terminals 3773, 3774 und 3775 an womit der Marktführer erneut die Benutzer-Forderung nach mehr Intelligenz am Arbeitsplatz einsegnet.

Auf 120 statt 80 Zeichen/Sek. wurde die Leistung der Drucker für die Datenstationen 3767 und 3771 erweitert. Für das RJE-Terminal 3776 ist jetzt ein Modell 002 mit einer Druckgeschwindigkeit von 400 Zeilen/ Min. verfügbar. Details Hardware-Seite, Seite 17. Gleichzeitig wurden von IBM mit den Bezeichnungen 3605 und 3608 zwei neue Scheckkarten-Terminals des Kassensystems 3600 für Banken angekündigt. de