Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.2004 - 

Dem Verbraucher auf den Blog geschaut

Intelliseek erschließt Weblogs für Marketiers

Diese soll nun auch die Inhalte von Weblogs identifizieren und analysieren können, um Marketiers Untersuchungen etwa zur Markenwahrnehmung zu erleichtern und erfolgreichere Online-Kampagnen zu ermöglichen. Intelliseek bezeichnet Blogs als jüngste Spielart so genannter Consumer Generated Media (CGM). Gemeint ist der informelle Gedanken- und Informationsaustausch via Internet, der bislang überwiegend in Online-Diskussionsforen, Message Boards und Rezensions-Sites stattfand. Anbieter von CRM-, Marketing-Automation- und Analysesoftware haben diese Informationen aufgrund ihrer fehlenden Struktur meist ignoriert. "Blogs sind zu einer Spitzenquelle für Informationen über Verbraucherstimmen im Netz geworden", befindet Intelliseek-Chef Mahendra Vora.

Leistungsfähige Analyse

Die Blog-Analyse-Engine von Brandpulse lässt Online-Marketiers laut Vora bis zu zwei Millionen Weblogs täglich analysieren, so etwa die Reaktionen auf ein neu eingeführtes Produkt oder Image-Branding. Sie könne auch dabei helfen, besonders produktive und einflussreiche Blogger ausfindig zu machen oder die Bekanntheit firmengestützter Blog-Kampagnen zu bewerten. "Es ist heute entscheidend, dass Marketiers systematisch verstehen und bewerten können, was Blogger diskutieren", so Vora.

Schon im Mai dieses Jahres hatte Intelliseek laut dem Online-Dienst "Computerwire" das Portal Blogpulse.com gestartet, um seine Kompetenz bei der Weblog-Analyse unter Beweis zu stellen. Die Site analysiert täglich Schlüsselthemen und -begriffe sowie Links. (tc/ue)