Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.2002 - 

Web-Spiele für zwischendurch

Interaktiv im Internet daddeln

MÜNCHEN (CW) - Studien belegen: Jeder sechste Bundesbürger vertreibt sich die Zeit hin und wieder mit einem Spiel am Computer. Kurzweilige Online-Games kosten wenig und machen Spaß, weil man sich dabei auch mit anderen messen kann.

Eine ganze Reihe klassische Brettspiele finden sich unter http://www.gamesdomain.com/onlinegames/castle.html. Man kann allein oder gegen andere Personen antreten. Die integrierte Chat-Funktion erlaubt einem, sich während des Spiels mit dem virtuellen Gegenüber zu unterhalten. So kann es vorkommen, dass man etwa bei "Battlecruiser" herausfindet, dass die eigene Schiffsflotte gerade von einer Vierzehnjährigen aus Boston versenkt wurde.

Für Fans von Günther Jauch und seiner Sendung "Wer wird Millionär" ist die Adresse http://wwmday.rtl.de/wwmday/ ein absolutes Muss. Online kann man hier bereits zurückliegende Spiele wiederholen oder nach einer Registrierung am Spiel des Tages teilnehmen und mit etwas Glück sogar 1000 Euro gewinnen. Das Prinzip ist ähnlich dem der Fernsehshow, lediglich die Publikums- und Telefonjoker funktionieren etwas anders.

Wenn man mal so richtig Dampf ablassen muss, dann ist vielleicht das Multiplayer-Spiel "Night Squad" genau das Richtige (zu finden unter http://webgames.freenet.de/index.php). Pro Runde treten hier mehrere Spieler gegeneinander an, um sich schlicht und einfach zu bekämpfen. Hier gilt es, flink zu reagieren, für einen gemütlichen Chat bleibt da kaum Zeit. Gemütlicher geht es da schon bei "Millennium Wars" zu, das sich ebenfalls auf dieser Site befindet. Es handelt sich dabei um ein Mühle-Spiel zu dritt, das sehr gefällig animiert ist. Statt Mühlsteinen werden dabei Ufos bewegt und in Reihe gebracht. Da die Spieler nacheinander ziehen, kann man hier schon mal mit den anderen plaudern.

Für welches Spiel man sich letztlich auch entscheidet, nie sollte man dabei die Uhr aus den Augen lassen. Sonst schlägt die Freude über heiße Online-Gefechte schnell in Ärger über eine hohe Provider-Rechnung um.