Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.1980 - 

Intels User Information Exchange Service bietet:

Interaktiv und kostenlos mit Query

AUSTIN/TEXAS (je) - Für das Datenbanksystem 2000/80 kündigte die Intel Commercial Systems Division den Software-Baustein "Help" an, mit dem speziell die interaktive Anwendung der Englisch-artigen DBMS-Sprache Query unterstützt werden soll.

Help, so erläutert der Anbieter, erklärt die Befehlstruktur, enthält ein Glossar mit System 2000/80-Definitionen, zeigt Beispiele der Befehlsverwendung auf und erklärt jede diagnostische oder Fehlermeldung, auf die der Anwender stoßen könnte. Um Help aufzurufen, gibt der Operator selbigen Begriff ein. Er kann sodann vom System verlangen:

- einen Befehl zu erklären,

- die Befehle in einem Glossar aufzulisten,

- zwei verschiedene Befehle zu vergleichen.

Über "strings", die für den Anwender transparent sind - so Intel - , wird System 2000 diese Aufgaben erledigen. Die Help-Datenbank ist Bestandteil von Intels kostenloser "User Information Exchange", die allen Anwendern des Systems 2000 Informationen und spezielle DBMS-Programme zukommen läßt. Am Exchange wirken beide Seiten, Hersteller wie Anwender, mit.

Das hier vorgestellte Help-Programm wurde von Intel als Dokumentations-Tool entwickelt. Die erste Installation fand bei der Associated Milk Producers (AMPI), Inc. in San Antonio (Texas) statt. Interessenten erhalten das Programm auf Anfrage kostenlos. Als Kontaktstelle in Europa gibt der Anbieter an:

Intel Semiconductor (Nederland) B. V., Commercial Systems Division, Oranjestraat 1, 3441 Ax Woerden, Niederlande, Tel.: 31/34 80-112 64.