Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Konferenzmesse OOP '93 und C++ World gut besucht


26.02.1993 - 

Interesse an OOP hierzulande genau so gross wie in den USA

Die kuerzlich in Muenchen veranstaltete "OOP 38;acute;93/C++ World" zeigte gen einmal mehr, dass das Interesse der deutschen Entwickler an der OO-Technik dem der US-User in nichts nachsteht.

Mit insgesamt mehr als 1000 Software-Entwicklern aus 15 Laendern waren Konferenz und Ausstellung staerker besucht, als die Organisatoren - neben dem Veranstalter Sigs Conferences traten die Zeitschriften "Object Magazine", "Journal of Object-oriented Programming" und "C++-Report" als Sponsoren auf - erwartet hatten.

Etwa die Haelfte der Besucher nahm auch an der Konferenz teil, die ihre Anziehungskraft vor allem den Vortraegen von Adele Goldberg, Bertrand Meyer und Kristen Nygaard zu verdanken hatte.

Meyer gilt als der Erfinder der Programmiersprache "Eiffel", waehrend Goldberg und Nygaard massgeblich an der Entwicklung der Konkurrenzsysteme "Smalltalk" beziehungsweise "Simula" beteiligt waren.

Der Termin fuer die naechste OOP/C++ World steht bereits fest. Sie wird vom 31. Januar bis zum 4. Februar 1994 stattfinden.