Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1986 - 

Jet Computer im deutschen Markt:

Interface-Tester für V.24 und RS232C

AACHEN (pi) - Einen neuen Schnittstellentester hat das schwedische Unternehmen JC Jet Computer auf den deutschen Markt gebracht.

Das Gerät mit der Bezeichnung Comtest soll dazu dienen, Anpassungsschwierigkeiten mit RS232C/ V.24-Schnittstellen und Stromschleifen zu lösen. Geeignet sei es in erster Linie für Techniker, Computereinkäufer und Anweder, die Datenkommunikationsgeräte installieren und reparieren. Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen unter anderem der Zwei-Stufen-Differenzspannungstest zwischen DTE und DCE sowie der bidirektionale Vierstufen-Stromschleifentest, sowohl für externe Stromschleifen sowie für Kurzstreckenmodems oder in Verbindung mit dem RS232C-Kontakten. Dabei zeigen 52 LEDs die Pegel aller 23 Signalleitungen zugleich an. Die LEDs in der linken Reihe des Geräts leuchten bei Spannungen größer + 3 Volt auf , die LEDs in der rechten Reihe bei Spannungen kleiner -3 Volt. Spannungen zwischen -3 und +3 Volt werden nicht angezeigt.

Comtest wird komplett mit deutscher Gebrauchsanleitung und mit acht Steckkabeln im Etui geliefert. Der Preis für den Tester liegt bei 340 Mark zuzüglich Mehrwertsteuer.

Informationen: Ingenieur-Büro Sauer, Postfach 12 52, Adalbertstrße 37, 5 1 00 Aachen, Telefon 02 41/4 88 69.