Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998 - 

Animation ohne Java-Kenntnisse

Interleaf bringt Tools für das Web-Publishing

Im Rahmen der "Ixtreme"-Produktfamilie kommt jetzt mit der "Personal Edition PE" eine Web-Publishing-Lösung auf den Markt. Nach Herstellerangaben können mit dem Tool Dokumente aus MS-Office und Smartsuite von Lotus ohne vorherige HTML-Konvertierung in Web-lesbare Formate konvertiert werden. Über einen Java-fähigen Browser lassen sich diese Dokumente in ihrem ursprünglichen Format betrachten. Das Werkzeug läuft auf Windows 95 und NT und ist ab sofort erhältlich. Ferner ist eine Unternehmens-Edition für 1998 avisiert.

Das Animations-Tool Jamba 2.0 ist mit einem intuitiven "Point-and-click"-Interface ausgestattet, das dem Java-unerfahrenen User die Erstellung von interaktiven Sites ermöglichen soll. Dazu zählen beispielsweise die Sound-Integration, Effekte wie Zoom und Fade sowie Java-Animationen von Text oder Grafiken. Jamba 2.0 ist ebenfalls ab sofort erhältlich.