Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1979

Internationaler Marketing Direktor der Computer Associates International Ltd. wurde jetzt David Tory. Er war zuvor bereits seit 1971 geschäftsführender Direktor und Verkaufsdirektor der CA (UK) Ltd. CA erwarb 1977 die Carus AG u. Co., die David Tory zus

Internationaler Marketing Direktor der Computer Associates International Ltd. wurde jetzt David Tory. Er war zuvor bereits seit 1971 geschäftsführender Direktor und Verkaufsdirektor der CA (UK) Ltd.

CA erwarb 1977 die Carus AG u. Co., die David Tory zusammen mit anderen 1971 gegründet hatte. Von 1962 bis 1971 war Tory Mitarbeiter von Honeywell Ltd.

Am 3. 2. 1979 vollendete Heinz Gerhardt, Steuerberater in Frankfurt, sein 60. Lebensjahr. Er ist langjähriges Vorstandsmitglied des Vorstandes der Datev-Datenverarbeitungsorganisation des steuerberatenden Berufes in der Bundesrepublik Deutschland - und gehörte bis zu seiner Berufung in den Vorstand im Jahr 1970 dem Beirat dieser Genossenschaft an. Gerhardt ist gleichzeitig seit 1975 Präsident der Steuerberaterkammer Hessen und war vordem Vorstandsmitglied und später Vizepräsident der damaligen Steuerbevollmächtigtenkammer Hessen.

Neben anderen Ehremämtern, die er noch begleitet, war Heinz Gerhardt langjähriger Vorsitzender des Rationalisierungsausschusses der Bundeskammer der Steuerbevollmächtigten, die sich vorwiegend um die Nutzbarmachung der Datenverarbeitung für die Steuerkanzlei bemüht hat.

Für seine hervorragenden Verdienste um den Berufsstand wurde Heinz Gerhardt 1973 mit dem Bundesverdienstkreuz Erster Kasse ausgezeichnet.

Seit 1. Januar 1979 ist Jürgen Ockens stellvertretender Geschäftsführer bei der Neumüller GmbH. Jürgen Ockens war fünf Jahre bei AEG und acht Jahre bei Texas Instruments tätig, zuletzt als Vertriebsleiter.

Seit dem 1. November 1978 hat das Fachgebiet Unterhaltungselektronik im Zentralbereich Information der Philips GmbH einen neuen Pressereferenten: Dipl.-Ing. Claus Harder, 43. Er kommt aus dem Unternehmensbereich Video. In Braunschweig und Berlin hat er Elektrotechnik studiert, 1966 - nach einem vierjährigen Intermezzo im Bereich der Satellitentechnik - trat er in die damalige Deutsche Philips GmbH ein. Seinerzeit war er am Aufbau eines HiFi-Geräteprogramms beteiligt.

1970 reizte ihn eine neue Aufgabe: Er erlebte die Entwicklung des Video-Cassetten-Recorders gleichsam von der ersten Stunde an mit.

Auch Heinz Bahr bleibt in diesem Bereich tätig. Er redigiert nicht nur die Zeitschrift "Kontakte", sondern betreut weiterhin die Bereiche Autoradio (und neuerdings auch Autolicht) sowie das weite Feld der neuen Medien vom Bildschirmtext über den Videotext bis hin zu den Fragen des Kabelfernsehens.

Dr. phil. Jürgen Rottgardt. 65. Mitglied des Vorstands und Leiter, des Zentralbereichs Technik von Standard Elektrik Lorenz AG (SED), ist nach Erreichen der Altersgrenze aus dem Unternehmen ausgeschieden. Rottgardt kam 1952 als "gelernter Physiker" zur C Lorenz AG. einer der Stammfirmen von SEL. Er baute die Bildröhrenentwicklung im Werk Esslingen auf wurde zum Technischen Direktor des Bereichs Bauelemente in Nürnberg berufen und zum Leiteides Zentralbereichs Technik von SEL in Stuttgart ernannt 1964 berief ihn der Aufsichtsrat in den Vorstand.

Jürgen Rottgardt hat sich um die Entwicklung moderner nachrichtentechnischer Systeme verdient gemacht und unter anderem der Fenmeldetechnik wesentliche Impulse gegeben - wie etwa mit den in den 60er Jahren entwickelten Halbleitertehnologien und deren Einführung in die Nachrichtentechnik. Über seinen Aufgabenbereich bei SEL hinaus hat er vielfältige Funktionen in verschiedenen wissenschaftlich-technischen Gesellschaften und Verbänden wahrgenommen Zudem ist er mit zahlreichen Vorträgen und Publikationen an die Öffentlichkeit getreten.