Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.1991

Internationaler Preis für grafische DV

DARMSTADT (pi) - Den "Internationalen Preis der Grafischen Datenverarbeitung '91" hat die Dr. Jürgen Schneider Stiftung ausgeschrieben. Die "Gemeinnützige Stiftung zur Förderung des Technologie-Transfers" mit Sitz in Darmstadt arbeitet bei diesem Projekt mit der Eurographics sowie der Gesellschaft für Informatik zusammen.

Um die mit insgesamt über 50 000 Mark dotierten Stiftungspreise können sich Personen und Gruppen bis 35 Jahre bewerben, die sich in Praxis, Lehre und Forschung mit grafischer Datenverarbeitung beschäftigen.

Die eingereichten Arbeiten müssen sich schwerpunktmäßig mit dem Problemkreis der Entwicklung und/oder Optimierung von Hard- und Softwaremodulen für die grafische DV befassen.

Zugelassen sind ferner projektorientierte Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsanalysen.

Die Arbeiten dürfen bislang weder veröffentlicht noch prämiert sein. Einsendeschluß ist der 31. Mai 1991.

Die Preisverleihung, über die eine internationale Jury entscheidet, findet im November dieses Jahres statt.