Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.1983 - 

Schneller Matrixdrucker:

Interner Semigrafik erleichtert Tabellendruck

TAUFKIRCHEN (pi) - Den neuen Matrixdrucker S-7400 des Herstellers NDK führt die Neumüller GmbH, Taufkirchen, jetzt in ihrem Vertriebsprogramm. Dieses Modell erreicht nach Angaben des Anbieters eine Druckgeschwindigkeit von 400 Zeichen pro Sekunde.

Es sei auf der Basis des Schönschrift-Matrixdruckers S-7000/7700 als reiner Schnelldrucker konzipiert worden und benutze auch den gleichen mit 2 x 8 Nadeln arbeitenden Druckkopf. Damit würde Groß- und Kleinschrift (mit Unterlängen) auf einer 9x8-Matrix erzeugt. Mit einer Auflösung von 60 Punkten pro Zoll horizontal und vertikal bietet das Gerät Neumüller zufolge auch Einzelpunktgrafik.

Zusätzlich zu gängigen, internationalen Schriftzeichen umfasse der verfügbare Vorrat von 192 Zeichen auch 32 Grafiksymbole (Semigrafik), mit denen beispielsweise Tabellenumrandungen oder Balkendiagramme erstellt werden könnten, ohne daß eine Umschaltung in den Grafikbetrieb notwendig werde.

Der S-7400 arbeitet nach Angaben der Taufkirchner Gesellschaft bidirektional mit Druckwegoptimierung und erreiche dadurch, je nach Länge der zu druckenden Zeile, einen Durchsatz von 150 bis 600 Zeilen pro Minute. Unidirektionaler Betrieb sei einstellbar. Als Schnittstellen sind 8-Bit-parallel oder RS232 verfügbar.

Informationen: Neumüller GmbH, Eschenstraße 2,8028 Taufkirchen,Tel.:089/6 11 81.