Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1998 - 

Nutzerzahlen und Werbeeinnahmen 1997 vervielfacht

Internet-Boom in Deutschland

Nach Angaben des Verbandes deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) tummelten sich im Dezember 1997 insgesamt 18,4 Millionen Besucher in den deutschsprachigen Web-Angeboten gegenüber nur 1,4 Millionen im Februar des Jahres. Die Zahl der Seitenbesuche stieg im selben Zeitraum von 9,2 Millionen auf 70,8 Millionen.

Einer Analyse der Gruner+Jahr Electronic Media Service GmbH (G+J EMS) zufolge erhöhten sich im vergangenen Jahr gleichzeitig die über die deutschen Web-Angebote erzielten Werbeumsätze von sechs Millionen auf 24 Millionen Mark. Zu den Vorreitern bei der Online-Werbung zählen die Branchen Banken, Finanzdienstleistungen, Computer und Telekommunikation.

Grund zum Optimismus dürfte auch die weitergehende Prognose der G+J EMS geben. Sie basiert auf einer Umfrage unter den 500 größten Werbetreibenden in Deutschland. Demnach werden sich die Werbeausgaben im Internet hierzulande im laufenden Jahr auf 50 Millionen Mark verdoppeln. Für die Jahrtausendwende erwartet Andreas Schmidt, Geschäftsführer der G+J EMS, gar einen Anstieg auf 350 Millionen Mark. Eine Refinanzierung von Web-Angeboten sei daher keine Illusion mehr.

Unterdessen nimmt auch die Zahl der im Internet vertretenen Firmen ständig zu. So ließen 1997 rund 960000 Privatpersonen oder Firmen neue Domain-Namen registrieren. Rund 26000 dieser Registrierungsanträge kamen aus Deutschland. Im Jahr 1996 waren lediglich 489000 Anträge auf eine Domain mit der Endung .com, .org, .net oder .edu gestellt worden.