Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2000

Internet-Pirat muss Domain zurückgeben

MÜNCHEN (IDG) - Die World Wrestling Federation Entertainment Inc. (WWF) hat den ersten von der Genfer UN-Organisation World Intellectual Property Organization (Wipo) behandelten Fall in Sachen Cybersquatting gewonnen. Die Wipo forderte Michael Bosman aus Kalifornien auf, die Domain www.worldwrestlingfederation.com an den Verband abzugeben. Andernfalls werde sein Internet-Registrator die Adresse eigenmächtig an die WWF übertragen. Bosman hatte sich die Adresse im Oktober 1999 für 100 Dollar reservieren lassen und sie drei Tage danach der WWF für 1000 Dollar zum Kauf angeboten. Um diesem als Cybersquatting bekannten Verfahren entgegenzutreten, war Ende letzten Jahres eine Schiedsstelle in Genf eingerichtet worden.