Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.2000 - 

Cirqit.com bietet ASP-Dienste und Online-Marktplatz

Internet-Services für die Unternehmenskommunikation

MÜNCHEN - Der Online-Marktplatzbetreiber Cirqit.com bietet Softwareservices für Firmenkunden an, die ihre Unternehmenskommunikation online abwickeln wollen. Anne Horsten* beschreibt das Konzept der Internet-Firma.

Wer hat im Geschäftsalltag nicht schon erlebt, dass jemand unbedingt 1000 Stück einer Broschüre bis zu einer Veranstaltung in der folgenden Woche braucht? Das Beschaffen und das Handling geschäftlicher Kommunikationsmaterialien ist das Geschäft des amerikanischen Marktplatzbetreibers Cirqit.com. Die Materialien umfassen Direct Mails, Dokumentationen, Formulare, Broschüren, Kataloge und Verpackungen.

Den Vorteil für die Kunden beschreibt das Startup-Unternehmen aus Whippany, New Jersey, folgendermaßen: Durch schnelle Produktion lassen sich knappe Deadlines einhalten, Kosten werden durch die rationalisierten Abläufe des B-to-B-Marktplatzes eingespart.

Digital Asset ManagementDie Kunden kommen aus zahlreichen Branchen, darunter der Finanzmarkt, Pharma,Telekommunikation sowie der Werbung. Sie finden Serviceangebote von Druckereien und Logistikern.

Technischer Kern des Marktplatzes ist die Software "Dam-it" (Digital Asset Management) - eine auf den Kunden zugeschnittene Online-Bibliothek, in die der Kunde wiederverwendbare Texte und Bilder für seine Kommunikationsmaterialien hinterlegen, speichern, durchsuchen und aus welcher er die gewünschten Unterlagen für seine Druckaufträge auswählen kann.

Das Dam-it-System bildet die Grundlage für eine Reihe von Softwareservices, die Firmenkunden bei Cirqit.com mieten können. So können sie mit "Customize-It" ihre zielgruppenspezifischen regionalen und globalen Kampagnen gestalten. Zu diesem Zweck bedient sich der Anwender aus seiner individualisierten Online-Bibliothek mit Templates, Grafiken und Texten. Über den Service "Personalize-It" betreibt der Cirqit-Kunde personalisierte Marketing-Aktivitäten, sprich die individuelle Ansprache einzelner Interessenten.

"Order-It" dient der Bestellung von Print-Firmenkommunikation über eine spezielle Web-Applikation. Logistikdienstleister sorgen für Just-in-time-Lieferungen. Der Kunde verwaltet damit zudem die Zuteilung der Unterlagen.

"Fulfill-It" ist ein Extranet, mit dem Firmen die Verteilung ihrer Druckprodukte an die Bestimmungsorte autorisieren. Anwender dieses Moduls legen die Zustellungsmodalitäten für ihr Kommunikationsmaterial fest. Innerhalb dieser Option sind Logistikunternehmen eingebunden, so dass Fulfill-It Nachverfolgungsfunktionen in puncto Distributionsaufträge und Stand der Zustellung gewährleistet.

Cirqit.com baute seinen virtuellen Marktplatz mit der Software "Geneva Integration Suite" von Level 8. Die Kombination der Lösungen Geneva Enterprise Integrator (Geneva EI) und Geneva Business Process Automator ermöglicht, Geschäftsregeln zu hinterlegen und die entsprechenden Prozesse regelbasierend zu steuern. Das Management hat somit ein Instrument in der Hand, mit dem es das Geschäftsmodell abbilden kann. Das System wurde auch erwählt, um eine nahtlose Ende-zu-Ende-Integration mit E-Procurement- zu erreichen. In etwa sechs Monaten will Circit. com seine Dienste auch in Europa anbieten.

*Anne Horsten ist freie Journalistin in Düsseldorf.