Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Pipeline


01.11.1996 - 

Internet-Suite für das elektronische Kaufhaus

Die Icat Corp., Seattle, Washington, wird voraussichtlich im Dezember dieses Jahres eine deutschsprachige Variante der "Electronic Commerce Suite" auf den Markt bringen. Dabei handelt es sich um ein Toolset, mit dem Unternehmen interaktive Kataloge erstellen und diese im Internet, Intranet oder auf CD-ROM ablegen können. Die Sammlung besteht aus dem Werkzeug "Commerce Publisher" für die Erstellung dynamischer und interaktiver Kataloge, dem Tool "Commerce Exchange", um Internet-Server mit Transaktionsfähigkeiten auszustatten, sowie dem sogenannten "Commerce Player", mit dem sich Kataloge auf CD-ROMs für Windows und Macintosh vertreiben lassen. Darüber hinaus enthält die Suite eine Datenbank, eine Sammlung von rund 300 Katalog-Musterseiten und Transaktionsfunktionen. Des weiteren wurde ein Modul für die sichere Verwendung von Kreditkarten implementiert. Das Komplettpaket soll knapp 2500 Mark kosten und ist über die englische Icat-Dependance in Borehamwood erhältlich.