Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1996 - 

Cisco bereitet multiple WWW-Sites vor

Internetworking-Companies planen auch Internet-Produkte

Beispielsweise plant Cisco zwei Softwarepakete, die multiple WWW-Sites mit einzelner Adresse ermoeglichen sollen.

User zeigten sich erfreut ueber Ciscos Plaene, ein Softwarepaket fuer die Verteilung von Benutzeranfragen unter Servern an einer Site und ein anderes fuer das Laden von entfernten Servern anzubieten. Die TGV Inc., die gerade von Cisco akquiriert wird, kuendigt eine neue Internet-Server- Software an, die Intranets unterstuetzt. Angestellte von Bay Networks bestaetigten Plaene fuer einen groesseren Internet-Rollout, der Produkte, strategische Partnerschaften, Allianzen und Akquisitionen einschliesst. So uebernimmt das Unternehmen beispielsweise die texanische Firma Performance Technology, die die Internet-Zugangssoftware "Instant Internet" vermarktet. Die Ankuendigung der Plaene soll auf der Networld+Interop '96 stattfinden.

Ein Angestellter von Cabletron sagte, das Unternehmen entwickle Software fuer den High-end Switching Hub "MMAC-Plus". Auch wenn gelaeufige Router versagen, sollen diese Geraete noch als Knoten im Internet eingesetzt werden koennen. 3Com gab an, die Firma wolle in sechs bis zwoelf Monaten auf dem Internet-Markt mit Angeboten fuer Anwender, Verbraucher und Internet-Service-Provider mitmischen.