Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.11.2008

INTERVIEW/Gildemeister plant 08 Auftragseingang über 1,9 Mrd EUR

BIELEFELD (Dow Jones)--Die Gildemeister AG hat ihr ursprüngliches Ziel für den Auftragseingang von über 2 Mrd EUR zwar zurückgenommen, hat diese Vorgabe aber weiterhin als Zielmarke im Blick. Die Finanzkrise habe rund 100 Mio EUR Auftragseingang von der Planung nach dem ersten Halbjahr gekostet, sagte der Vorstandsvorsitzende des Bielefelder Werkzeugmaschinenherstellers, Rüdiger Kapitza, am Donnerstag zu Dow Jones Newswires.

BIELEFELD (Dow Jones)--Die Gildemeister AG hat ihr ursprüngliches Ziel für den Auftragseingang von über 2 Mrd EUR zwar zurückgenommen, hat diese Vorgabe aber weiterhin als Zielmarke im Blick. Die Finanzkrise habe rund 100 Mio EUR Auftragseingang von der Planung nach dem ersten Halbjahr gekostet, sagte der Vorstandsvorsitzende des Bielefelder Werkzeugmaschinenherstellers, Rüdiger Kapitza, am Donnerstag zu Dow Jones Newswires.

Man strebe 2008 aber weiterhin Rekordwerte beim Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis an. Am Jahresende werde der Auftragseingang "sicher über" 1,9 Mrd EUR, vielleicht sogar 1,95 Mrd EUR betragen, so der Vorstandsvorsitzende. Allein im Oktober seien Order im Volumen von 130 Mio EUR eingegangen.

Am Morgen hatte der MDAX-Konzern mitgeteilt, der Auftragseingang solle in diesem Jahr über dem Niveau des Vorjahres von 1,865 Mrd EUR liegen, und hatte damit die frühere Zielvorgabe zurückgezogen.

DJG/dct/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.