Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


26.02.2008

INTERVIEW/Singulus-CEO zuversichtlich für Geschäftsentwicklung

Von Dorothee Tschampa DOW JONES NEWSWIRES

Von Dorothee Tschampa DOW JONES NEWSWIRES

KAHL AM MAIN (Dow Jones)--Nach einem eher schwachen Jahr 2007 will der CEO der Singulus Technologies AG das TecDAX-Unternehmen in den kommenden Jahren zu profitablen Wachstum führen. Angesichts des schwierigen Marktumfelds sei das 2007 erzielte Ergebnis "durchaus akzeptabel" ausgefallen, sagte der CEO Stefan A. Baustert am Dienstag zu Dow Jones Newswires.

Der Hersteller von Maschinen für die Produktion von CDs und DVDs hatte am Berichtstag für das Gesamtjahr 2007 nach vorläufigen Zahlen einen Bruttoumsatz von 229,5 (283,1) Mio EUR und ein EBIT von rund 1 (4,0) Mio EUR gemeldet. Das Ergebnis nach Steuern wurde noch nicht genau beziffert, ist aber nach Aussagen von Baustert ebenfalls positiv ausgefallen.

Für das laufende Jahr hat das Unternehmen noch keine Umsatz- und Ergebnisprognose vorgelegt. Dies könnte frühestens bei Mitteilung der Zweitquartalszahlen im Sommer erfolgen, sagte Baustert. Allerdings hoffe man, bis zur Bilanzpressekonferenz am 28. März ein "besseres Verständnis" für den Auftragseingang bei den Blu-Ray-Maschinen zu haben.

Bislang hatte das in Kahl am Main ansässige Unternehmen für 2008 einen Absatz von 15 Maschinen und für 2009 von 35 Anlagen vorhergesagt. Für 2009 rechne man aber mit "mehr als 35 Maschinen", sagte Baustert nun.

Wegen der Anfang 2008 erfolgten Entscheidung der großen Studios zugunsten des Blu-Ray-Standards erwartet der Manager bis 2012/2013 ein Wachstum der Nachfrage nach Blu-Ray-Maschinen. Aufgrund der größeren Speicherkapazität der Dual-Layer-Discs sei davon auszugehen, dass Großkunden vor allem Maschinen für diese Technologie abnehmen werden.

Webseite: http://www.singulus.de/ -Von Dorothee Tschampa, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 102; dorothee.tschampa@dowjones.com DJG/dct/mim

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.