Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.01.2009

INTERVIEW/Software AG bestätigt Prognose 2009

DARMSTADT (Dow Jones)--Die Software AG hat ungeachtet des schwierigen Wirtschaftsumfelds ihre Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Der Anbieter von Infrastruktursoftware für Geschäftsprozesse rechnet für 2009 weiter mit einem organischen Umsatzwachstum von 4% bis 8%. Außerdem peilt der im TecDAX notierte Softwareanbieter eine operative Marge (EBIT) von 24,5% bis 25,5% an. Bis 2010 oder 2011, je nach Entwicklung der Wechselkurse, wolle das Unternehmen die Einnahmen auf 1 Mrd EUR steigern, sagte Finanzvorstand Arnd Zinnhardt am Dienstag im Gespräch mit Dow Jones Newswires.

DARMSTADT (Dow Jones)--Die Software AG hat ungeachtet des schwierigen Wirtschaftsumfelds ihre Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Der Anbieter von Infrastruktursoftware für Geschäftsprozesse rechnet für 2009 weiter mit einem organischen Umsatzwachstum von 4% bis 8%. Außerdem peilt der im TecDAX notierte Softwareanbieter eine operative Marge (EBIT) von 24,5% bis 25,5% an. Bis 2010 oder 2011, je nach Entwicklung der Wechselkurse, wolle das Unternehmen die Einnahmen auf 1 Mrd EUR steigern, sagte Finanzvorstand Arnd Zinnhardt am Dienstag im Gespräch mit Dow Jones Newswires.

Zuletzt hatte sich Software-AG-Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Streibich Mitte Dezember optimistisch gezeigt, die mittelfristigen Zielsetzungen trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise erreichen zu können.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2008 lag der Umsatz bei 720,6 Mio EUR, das entsprach einem Wachstum von 16%. Nach Aussage von Zinnhardt lag das organische Umsatzwachstum 2008 dabei im oberen einstelligen Prozentbereich. Die EBIT-Marge erreichte 25,1%.

Webseite: http://www.softwareag.com/ DJG/ncs/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.