Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1983 - 

Gut orientiertes Publikum auf der Bürofachmesse:

Investitionen hielten sich in Grenzen

FRIEDRICHSHAFEN (pi) - Mit nahezu 9000 Besuchern schloß die 13. "Ratio" am 9. Oktober ihre Tore. Die Meinung der Anbieter war insgesamt positiv: ein gutes Publikum, das die fachliche Diskussion suchte. Die allgemeine Ansicht der Branche ist, daß Direktgeschäfte kaum noch möglich sind. Mit einem guten Nachgeschäft wird jedoch gerechnet.

Nach Informationen der Internationalen Bodensee-Messe GmbH kamen die Fachaussteller, vor allem aus dem Bereich der elektronischen Datengeräte, von vorneherein mit sehr vorsichtigem Optimismus und wurden nicht enttäuscht. Denn dieser vielschichtige Investitionsgüterzweig und dessen Kundenkreis, so die Messe GmbH, befinden sich in einer prägnanten Strukturwandel.

Einerseits werde angesichts der Kapitalknappheit die Investition gern vermieden und das Leasing allein aus betriebswirtschaftlichen Gründen dem Direktverkauf vorgezogen, zumal das geleaste Gerät bei dem raschen Generationswechsel leichter ausgetauscht werden könne. Andererseits habe das elektronische Datengerät in der mittelständischen Industrie bis ins Handwerk Eingang gefunden, so daß der überwiegende Teil der Messebesucher nicht mehr als "Einsteiger", sondern als "Umsteiger" die fachlich gut orientierten Informationen für die Erweiterung oder Umstrukturierung ihrer bestehenden Systeme suche.

Nach Angaben der Messe GmbH sei die verbesserte Kopiertechnik voll in den Markt durchgeschlagen. Die Möglichkeit der farbigen Kopie habe bereits durchaus die Kleinauflage aus der Druckerei ersetzt.

Eine positive Resonanz verzeichneten auch die Fachseminare. Die intertext-Tage, die Veranstaltungen des Landesgewerbeamtes und der REFA-Organisation, vor allem aber Bildschirmtext (Btx) fanden starken Zuspruch bei den Besuchern.