Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Preise werden um drei Prozent steigen:


28.10.1977 - 

Investitionslust im Bürobereich wächst wieder

HAMBURG (ee) - Auf dem deutschen Bürosektor hat die Investitionsbereitschaft zugenommen. Nach Angaben von Sprechern des Fachverbandes Bürowirtschaft Hamburg rechnet die Branche für das laufende Jahr mit einem Umsatzzuwachs von 8 Prozent gegenüber 1976 (der Gesamterlös betrug 10,2 Milliarden Mark) bei Preissteigerungen von etwa 3 Prozent. wie anläßlich der "Nordbüro 77 - Norddeutsche Bürofachausstellung Hamburg" zu hören war.

Auf der Fachausstellung stand der Servicegedanke im Vordergrund. Der Trend führe dahin, dem Anwender richtige Beratung und Software zu bieten. Denn Hardware könne aufgrund unzureichender Dienstleistungen nicht genutzt werde. Nahezu 10 Prozent der 120 000 Beschäftigten des Bürofachhandels sind Spezialberater für zweckmäßige Büroausstattung.

Gegenwärtig sind im Bundesgebiet bereits über 14 000 Rechner sowie über 12 000 Prozeßrechner mit einem Gesamtwert von 23 Milliarden Mark im Einsatz. Außerdem sind mehr als 80 000 Anlagen der mittleren Datentechnik installiert.