Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.2014 - 

iOS 8.0.2

iPhone-Nutzer klagen weiter über WLAN- und Bluetooth-Probleme

Auch mit dem Update auf iOS 8.0.2 hat Apple offenbar nicht alle Verbindungsprobleme auf dem iPhone behoben. Im Support-Forum des Herstellers berichten Kunden von gescheiterten, instabilen und langsamen WLAN-Verbindungen sowie von Bluetooth-Problemen.
iPhone 6 und iPhone 6 Plus
iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Foto: Apple

Auch nach dem Update auf iOS 8.0.2 klagen iPhone-Nutzer im Support-Forum auf der Apple-Website über Verbindungsabbrüche oder schwache Datendurchsätze beim Internetzugang im WLAN. Teilweise soll sich den Schilderungen zufolge auch gar keine WLAN-Verbindung aufbauen lassen. betroffen von dem Bug sollen auch die neuen Apple-Handys iPhone 6 und iPhone 6 Plus sein. Auf die Fehlerquelle lässt sich aus den Berichten nicht schließen, im iPhone-6-Test von Areamobile traten keine spürbaren Verbindungsprobleme auf.

Betroffene Nutzer können versuchen, über das Neustarten des WLAN-Routers oder des iOS-Geräts oder durch einen Wechsel des Übertragungskanals die Verbindungsqualität zu verbessern. Mit dem von Apple für solche Fälle empfohlenen allgemeinen Zurücksetzen der Einstellungen des iOS-Geräts sollten Anwender unter Umständen vorsichtig sein, denn dadurch können unter Umständen in iCloud Drive abgelegte Dateien gelöscht werden.

Im Support-Forum von Apple sowie im Forum von Macrumors berichten andere Kunden auch über Probleme beim Koppeln ihres iPhone mit iOS 8.0.2 per Bluetooth mit anderen Geräten wie etwa Kopfhörer oder Freisprecheinrichtungen in ihren Fahrzeugen. Diese Bluetooth-Probleme unter iOS 8.0.2 sollen unter anderem in PKW verschiedener Hersteller wie etwa Hyundai, BMW, Mercedes, Lexus, Toyota und Ford auftreten, werden aber offenbar mit iOS 8.1 behoben. Wie bereits berichtet, hat Apple eine Vorabversion von iOS 8.1 an Entwickler verteilt und arbeitet gleichzeitig schon an den Nachfolgeversionen iOS 8.2 und iOS 8.3.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!