Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.09.2007

IPO/Sony will Finanzsparte an die Börse bringen - Kyodo

NEW YORK (Dow Jones)--Die Sony Corp will seine Finanzsparte einem Medienbericht zufolge an die Börse Tokio bringen. Das IPO-Volumen dürfte bei 300 Mrd JPY (umgerechnet rund 1,9 Mrd EUR) liegen, schreibt die japanischen Nachrichtenagentur "Kyodo" am Sonntag unter Berufung auf informierte Personen. Etwa 30% der Sony Financial Holdings Inc sollen im Oktober angeboten werden.

NEW YORK (Dow Jones)--Die Sony Corp will seine Finanzsparte einem Medienbericht zufolge an die Börse Tokio bringen. Das IPO-Volumen dürfte bei 300 Mrd JPY (umgerechnet rund 1,9 Mrd EUR) liegen, schreibt die japanischen Nachrichtenagentur "Kyodo" am Sonntag unter Berufung auf informierte Personen. Etwa 30% der Sony Financial Holdings Inc sollen im Oktober angeboten werden.

Nach Einschätzung von Marktbeobachtern wäre dies dann der größte Börsengang dieses Jahres in Japan. Den Erlös will das Elektronikunternehmen für Investitionen in seinen Kernbereichen wie beispielsweise LCD-Fernseher einsetzen, berichtet die Agentur weiter. Zudem könnte Sony für die Finanzsparte eine Kapitalerhöhung anstreben.

Zu Sony Financial gehören unter anderem eine Lebens- und eine Sachversicherung sowie die Sony Bank. Im vergangenen Geschäftsjahr (bis 31.03.2007) hat die Finanzsparte nach Angaben von Kyodo einen Nettogewinn von 10 Mrd JPY (umgerechnet rund 63 Mio EUR) erwirtschaftet.

Webseiten: http://www.kyodonews.com

http://www.sony.jp

DJG/dot/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.