Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.03.1992

Ipsys will in Konkurrenz zu IEF treten

NEWBURY (pi) - Die in Newbury, Massachusetts, ansässige Softwareschmiede Ipsys hat einen CASE-Werkzeugkasten vorgestellt, mit dem sie gegen die Unix-Implementierung der Texas-Instruments-Umgebung Information Engineering Facility (IEF) antritt. Die Ipsys-Tools unterstützten wahlweise die Information-Engineering-Methode oder die Version 4 des britischen De-facto-Standards Structured Systems Analysis and Design Method (SSADM).

Beide Ausführungen des Ipsys-Toolsets laufen auf den RS/6000-Rechnern von IBM unter AIX. Nach Angaben des Anbieters unterstützen sie das von der IBM in Aussicht gestellte, aber bislang noch nicht offiziell angekündigte AIX-Repository. Als Zielgruppe für seine Werkzeuge nennt das Software-Unternehmen Anwender, die die RS/6000 als Plattform für die Entwicklung kommerzieller Anwendungen nutzen. Die europäische Ipsys-Zentrale befindet sich in Macclesfield, Cheshire.