Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990 - 

egs mbH

Iris bietet neue Anwendungsvarianten

Egs, Hersteller von integrierten Text- und Informationssystemen, präsentiert erweiterte Anwendungsvarianten für den Ergonomie-Bildschirm "Iris 15s" sowie für das neue Unix-System "RegsX".

Für den selbstentwickelten und im eigenen Werk produzierten ergonomischen Bildschirm "Iris 15s" besteht jetzt die Wahlmöglichkeit zwischen einer Standard-Tischversion und der komfortablen Ausstattung mit einem höhenverstellbaren Standfuß. Weiterhin ist neben der Standard-Ansteuerkarte mit einer Kapazität von 1 MB ab sofort eine preisgünstige Version mit einer Kapazität von 256 KB verfügbar. Der 15 Zoll-Halbseiten-Bildschirm mit der hohen Bildwiederholrate von 90 Megahertz ist als Tischversion zum neuen Listenpreis von 4385 Mark (ohne Mehrwertsteuer) lieferbar.

Für den Iris 15s-Bildschirm mit höhenverstellbarem Fuß und einer Ansteuerungskarte mit 1 MB Kapazität beträgt der Endkundenpreis 4950 Mark (ohne Mehrwertsteuer).

Ganz neu von egs ist ein Mikrochannel-Adapter für den Anschluß des Iris 15s an IBM- und kompatible Systeme mit MCA-Kanal; dieser ist ab sofort neben AT-Bus oder EISA-kompatiblem Bus lieferbar.

Ausgestellt wird darüber hinaus das von egs in eigener Regie entwickelte und im Sommer 1989 vorgestellte Unix-Mehrprozessor-System "RegsX" mit spezieller Bürokommunikations- und kommerzieller Anwendungs-Software.

Informationen: egs mbH, Steindorf 51, 4006 Erkrath 1, Telefon 02 21/24 00 20 Halle 1, Stand 7a6/7b5