Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.1986

Irwin beliefert Olivetti mit Back-up-Systemen

ZÜRICH (pi) - Back-up-Bandlaufwerke für Mikrocomputer der Serie M24 und M28 kann ab sofort die Irwin Magnetics für Olivetti liefern. Die Datensicherungssysteme werden in den USA gefertigt.

Irwin will innerhalb dieses Auftrages Back-up-Einbausysteme mit einer Kapazität von 10 beziehungsweise 20 MB liefern; die Planung sieht ferner vor, pro Jahr dem italienischen Rechnerhersteller rund 10000 solcher Laufwerke zu liefern. Olivetti ist mit diesem Schritt der sechste Hersteller von Mikros, der auf die Back-up-Systeme des US-Anbieters zurückgreift.

Wie ein Irwin-Sprecher mitteilte, sei es durch den Einsatz entsprechender Software auf den M24/M28-Rechnern außerdem möglich, durch ein integriertes Fehlererkennungs- und Korrekturverfahren die Datensicherheit möglichst hochzuschrauben - die in den meisten Anwendungsfällen erforderliche Verifizierung der Daten entfalle damit.

Informationen: Irwin Magnetics Europe, Regensbergstraße 89, CH-8050 Zürich, Telefon 00 41/1/3 12 70 30.