Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.1992

ISDN-Anschluß im Notebook

BERLIN (pi) - Mit der passiven ISDN-Karte "A1" will die AVM Computersysteme GmbH in Berlin auch Besitzern von Notebooks den Anschluß an das digitale Telefonsystem ermöglichen. Selbst im kleinen Gehäuse eines Notebooks kann die Karte eingebaut werden, verspricht der Hersteller und weist besonders auf den geringen Stromverbrauch von 0,3 Watt hin.

Der Controller überträgt die Daten über zwei B-Kanäle mit einer Transferrate von bis zu 63 Kbit/s. Mit dem PC wird der Adapter entweder über einen ISA- oder einen EISA-Bus verbunden. Im Paket mit der Treibersoftware sowie einem Konfigurations- und Diagnoseprogramm wird die Karte für knapp 600 Mark erhältlich sein.