Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Zur Finanzierung des weiteren Wachstums

ISDN-Company Teles AG vor dem Going Public an der Nasdaq

14.06.1996

In den kommenden zwei Monaten sei mit einer endgültigen Entscheidung für oder gegen ein Going Public zu rechnen, erklärte Teles-Vorstandsvorsitzender und Alleingesellschafter Sigram Schindler gegenüber dem "Handelsblatt". Das vor 13 Jahren gegründete Unternehmen sieht sich Schindler zufolge als Marktführer auf dem deutschen ISDN/PC-Markt und entwickelt neben diversen Auftragsfertigungen Steckkarten und Boxen sowie die dazugehörige Software, um Computer ISDN-tauglich zu machen. Nach einem Umsatz 1995 von rund 24 Millionen Mark dürften es 1996 annährend 60 Millionen Mark werden - bei einem Mitarbeiteranstieg von 85 auf knapp 200. Bereits Ende März wurde das Unternehmen in die Rechtsform einer AG überführt.