Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.1986

ISDN-Congress '86 tagt in Frankfurt

STARNBERG (pi) - Zum zweiten Mal zusammengeführt werden sollen die Experten der Bundespost, der Hersteller-lndustrie und der Großanwender auf dem für Mitte September angesetzten ISDN-Congress '86.

Im Mittelpunkt der von der Telematica GmbH & Co. KG veranstalteten Tagung stehen die demnächst beginnenden ISDN-Pilotversuche in Stuttgart und Mannheim. Führende Mitarbeiter der Bundespost und des Fernmeldetechnischen Zentralamtes werden die Startphase in Einzelheiten erläutern.

Als weitere Themen nennt die Telematica ISDN-Planungsdaten, die internationalen Standardisierungsbemühungen auf diesem Gebiet sowie die durch die Einführung des neuen Postmediums bedingten Veränderungen am Arbeitsplatz. Zu den Referenten des Kongresses gehören unter anderem der CCITT-Direktor Theodor Irmer, Professor Herbert Kubicek von der Universität Trier und Werner Dostal vom Institut für Arbeitsmarktforschung. Die Veranstaltung findet am 16. und 17. September in der Alten Oper in Frankfurt statt.

Informationen und Kongreßunterlagen: Telematica GmbH & Co. KG, Ferdinand-Maria-Str. 3, 8130 Starnberg, Telefon 0 81 51/1 42 81.