Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.05.1980 - 

Software-Aufträge vorzugsweise zu Festpreisen:

ISI macht den DECwriter zum Plotter

OTTOBRUNN (je)-Software den technisch-wissenschaftlichen Markt der PDP-11, LSI-11 und VAX-Minicomputer hat die ISI Computer GmbH, Ottobrunn, in ihr Vertriebsprogramm aufgenommen. Ein Team von System-Spezialisten - so der Anbieter - steht zur Verfügung, um Software-Problemlösungen und -Dienstleistungen für die Digital Equipment-Betriebssysteme RSX / RT11/ VMS und PDP-11-Assembler bereitzustellen.

Standard-Software-Pakete im Bereich Grafik und Prozeßsteuerung-Meßwerterfassung aus unserem Haus, berichtet ISI haben sich in vielen Installationen bewährt; beispielsweise ein Grafik-Paket für den DECwriter II/LA 36 mit Plotzusatz, der damit zu einem Leistungsfähigen und preisgünstigen Printer-Plotter wird. An Großforschungsewichtungen wird vielfach das "Multi-Camac"-Überwachungssystem eingesetzt. Es zeichnet sich durch eine Architektur aus, mit der sowohl langsame als auch schnelle Datenraten zu bewältigen sind. Die Bedienung erfolgt von aus durch Subroutinenaufrufe. In Kürze wird das Software-System auch für andere Prozeß-Peripherie verfügbar sein.

Wir stellen uns für die Zukunft die Aufgabe, erläutern die Ottobrunner, Software-Moduln in ein "Baukastensystem" so zu integrieren, daß die Anpassung an verschiedene Prozeßsteuer-Hardware von jedermann erlernt und durchgefürt werden kann.

Informationen: ISI Computer GmbH, Alte Landstraße 5, 8012 Ottobrunn, Tel.: 089/606071.