Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.10.1984

Iskra-Delta läßt sich in Kärnten nieder

WIEN/LJUBLJANA (apa) - Unter dem Namen Iskra-Delta-Computers will die jugoslawische DV-Firma Iskra-Delta gemeinsam mit dem slowenischen Genossenschaftsverband in Kärnten sowie einer Wiener Firma Ende 1984 in Österreich ein Unternehmen gründen. Die Gesellschafter wollen 40 bis 50 Millionen Schilling investieren und zunächst acht - langfristig jedoch zwanzig - Mitarbeiter beschäftigen. Als Fertigungsstandort ist die IMP Metall GmbH in Sankt Jakob bei Klagenfurt vorgesehen.