Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IT/Bevorzugte Bieter für Mobilfunkmasten liegen bald vor - Kreise

28.11.2007
MILAN (Dow Jones)--Die Liste der bevorzugten Bieter für den angestrebten Verkauf der Mobilfunksendemasten zweier italienischer Unternehmen soll bis zum Wochenende vorliegen. Drei bis vier interessierte Unternehmen kämen in die engere Wahl, sagte eine mit der Situation vertraute Person.

MILAN (Dow Jones)--Die Liste der bevorzugten Bieter für den angestrebten Verkauf der Mobilfunksendemasten zweier italienischer Unternehmen soll bis zum Wochenende vorliegen. Drei bis vier interessierte Unternehmen kämen in die engere Wahl, sagte eine mit der Situation vertraute Person.

Die beiden italienischen Unternehmen Wind SpA und 3 Italia SpA wollen 18.000 Übertragungsmasten für das mobile Telefonieren durch das neu gegründete Unternehmen Eiffel verkaufen. Dadurch sollen Erlöse in Höhe von 1,5 Mrd bis 2 Mrd EUR erzielt werden.

Zu den Bietern sollen unter anderem die Beteiligungsgesellschaften TPG und Clessidra Capital Partners, der Telekommunikationsmast-Betreiber DMT und der US-Mobiltelefonanbieter Crown Castle International gehören.

Wind ist über die Orascom Telecom im Besitz des ägyptischen Investors Naguib Sawiris; 3 Italia ist eine Sparte der Hongkonger Hutchinson Whampoa Ltd. Anfang November hatte es in einem italienischen Pressebericht geheißen, die Deutsche Telekom AG habe Gespräche für eine Übernahme des Mobilfunkanbieters 3 Italia verstärkt. Auch deutsche Medien hatten über ein mögliches Interesse des Bonner Konzerns an 3 Italia spekuliert.

Webseiten: http://www.wind.it/ http://www.tre.it/ http://www.deutsche-telekom.de/ -Von Giada Zampano und Marietta Cauchi, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/dct

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.