Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.2003 - 

Umfrage unter CIOs

IT-Budgets in den USA steigen wieder

BOSTON (CW) - Unter IT-Managern macht sich vorsichtiger Optimismus breit. Sie erwarten eine Butget-Steigerung von 5,2 Prozent für das laufende Jahr. Dies ergab die jüngste "Techpoll"-Umfrage der amerikanischen CW-Schwesterpublikation "CIO" unter 369 IT-Verantwortlichen. Im Dezember hatten die Befragten lediglich eine Steigerungsrate von 4,6 Prozent erwartet.

Investitonsschwerpunkt ist Sicherheitssoftware. Rund 52 Prozent der Befragten wollen hierfür in diesem Jahr mehr Geld ausgeben, weitere 42 Prozent ihr Budget zumindest nicht kürzen. Outsourcing-Projekte stehen niedriger im Kurs: So beabsichtigen zwar 27 Prozent der Manager ihre Ausgaben dieses Jahr nochmals zu erhöhen, genau so viele wollen sie aber im Vergleich zu 2002 senken. Erfreulich für die darbende PC-Industrie dürfte zudem die Absicht von über 50 Prozent der Manager sein, innerhalb der kommenden zwölf Monate ihre PC-Infrastruktur zu erneuern. (as)