Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Unternehmen + Märkte

IT-Firmen am Scheideweg

28.03.2003
MÜNCHEN (CW) - Für Unternehmen, deren Geschäftsjahr mit dem Kalenderjahr zusammenfällt, ist es wieder an der Zeit, die Jahresergebnisse vorzulegen und Farbe zu bekennen. Wie es um einzelne IT-Firmen und bestimmte Marktsegmente bestellt ist, erfahren Sie in unserer Online-Rubrik "Unternehmen + Märkte".

Für das Gros der IT-Companies verliefen die vergangenen zwölf Monate zwar noch relativ bescheiden, der oft beschworene Boden scheint aber immerhin erreicht zu sein. Nachdem viele Unternehmen ihre Hausaufgaben gemacht haben, fehlt nun vermeintlich nur noch das Anziehen der Konjunktur zum Glück. Aber genau daran scheint es noch immer zu hapern. Wegen der unsicheren geopolitischen Situation und der schwachen Weltkonjunktur halten sich die meisten Anbieter bei Aussagen in puncto Geschäftsbelebung lieber bedeckt.

Auf "Unternehmen + Märkte online" informieren wir Sie unter anderem darüber, wie es in den einzelnen Branchensegmenten aussieht - ob etwa eine Konsolidierung in einem bestimmten Markt bevorsteht, wie sich die Anbieter gegenüber der Konkurrenz positionieren und wer von ihnen nach Ansicht von Experten die besten Zukunftschancen hat. Außerdem erfahren Sie aus Gesprächen mit Topmanagern, wie die Lieferanten ihre Position im Markt einschätzen und mit welchen Strategien sie ihr Unternehmen aus der gegenwärtigen Investitionsflaute herausbugsieren wollen.

Im Bereich "Studienergebnisse" präsentieren wir die Resultate der Untersuchungen von Analysten. Daneben finden sich in der Kategorie "IT made in Germany" ausgewählte Artikel über die Situation der deutschen IT-Szene. In der Rubrik erfahren Sie einiges über die Fehler der Vergangenheit. Zusätzlich werden aber auch verschiedene Wege aufgezeigt, die die heimische IT-Branche aus der teilweise hausgemachten Krise führen könnten. Daneben geben wir Aktientipps und informieren über die neusten Trends in der Gründerszene. (mb)