Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.2009

IT-Markt

09.01.2009

Aus für Produktion in Irland: Dell schließt seine gesamte Produktion in Limerick. Die Emea-Produktion wird nach Polen verlagert oder an Subunternehmen vergeben. Als Teil eines harten Sparprogramms sollen auf der Insel 1900 der etwa 3000 Arbeitsplätze gestrichen werden.

Offline: Laut Bitkom ist die Zahl der hiesigen Internet-Anschlüsse 2008 zwar weiter gestiegen, doch noch immer haben 25 Prozent der deutschen Haushalte keinen Zugang zum weltweiten Datennetz. Mit einer Internet-Abdeckung von 75 Prozent landete Deutschland im Europa-Vergleich auf Rang fünf.

IE verliert an Boden: Der Microsoft-Browser Internet Explorer (IE) ist im Dezember laut einer Studie von Net Applications von 76 (12/2007) auf 68 Prozent Marktanteil gefallen. Mozillas Firefox legte von 17 auf 21 Prozent zu, an dritter Stelle lag Apples Safari mit acht Prozent. Googles Chrome verwendete jeder 100. Nutzer.

EMC entlässt: Im Rahmen einer Restrukturierung trennt sich der Speicherriese von 2400 Mitarbeitern. Die Virtualisierungstochter VMware soll davon jedoch unberührt bleiben. Durch den Stellenabbau will EMC seine Kosten im Fiskaljahr 2009 um 350 Millionen Dollar senken.

Handy-Verbot: Frankreich will Mobiltelefone für unter Fünfjährige sowie Handy-Werbung für Kinder unter zwölf Jahren verbieten. Es folgt damit als erstes Land einer Aufforderung des EU-Parlaments, das im Herbst 2008 strengere Grenzwerte für Handy-Strahlung sowie besonderen Schutz für Jugendliche gefordert hatte.