Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.2009

IT-Markt

Radware kauft Nortel-Sparte:

Der in den USA zahlungsunfähige Netzausrüster Nortel gibt seine Produktlinien für Application- und Acceleration-Switches an Radware ab. Der israelische Hersteller will die Lösungen unter der Marke Radware Alteon vereinen und weiterentwickeln.

Handy-Telefonate über den Wolken:

Die Billigfluggesellschaft Ryanair bietet ihren Passagieren ab sofort eine Mobilfunkverbindung im Flugzeug an. Sie können über den Wolken telefonieren und mit GPRS-Geschwindigkeit Daten abrufen.

Qimonda drohen weitere Einschnitte:

Die Mitarbeiter des insolventen Speicherchipherstellers Qimonda müssen sich auf weitere Einschnitte gefasst machen. Selbst wenn die derzeitigen Gespräche mit möglichen Investoren erfolgreich verliefen, teilte das Unternehmen mit, seien weitere Restrukturierungen und Entlassungen nicht ausgeschlossen.

Breitbandausbau und IPv6:

Der deutsche IPv6-Rat möchte die staatliche Breitbandförderung mit dem Umstieg auf den neuen und langfristig unvermeidlichen Internet-Adressstandard IPv6 verbinden. Obwohl die Technik längst ausgereift und stabil sei, sperrten sich die Provider gegen eine deutschlandweite Einführung.

Bartz greift durch:

Die neue Yahoo-Chefin Carol Bartz plant, den Konzern einer Radikalkur zu unterziehen. Presseberichten zufolge will die seit rund sechs Wochen amtierende CEO eine völlig neue Struktur einführen. Selbst größere strategische Veränderungen wie die Aufgabe des Suchgeschäfts werden diskutiert.